Mountainbike - Januar, 2016

Spaßiges Neujahrsspringen am Eisenberg

Eine große Gruppe unserer DAV-Mountainbiker/innen folgte trotz so mancher Nachwirkungen der Silvesterfeiern und den nasskalten Temperaturen am Neujahrstag der Einladung des Radsportvereins „Frisch Auf“ Bad Hersfeld zum „spaßigen Neujahrsspringen“ auf den Eisenberg.

Dazu schlossen sich unsere Bikerinnen und Biker einer kleinen formierten Startergruppe des RSV an, die den Weg ab Niederaula auf Radwegen/Landstraßen über die Ortschaften Kirchheim, Heddersdorf, Frielingen, Gersdorf bis Willingshain und weiter über den dort beginnenden Waldweg hinauf zum „Heussner-Haus“ am Eisenberg (635,5 m. ü. NHN) führte.

Pünktlich um 14 Uhr - im dichten Nebel - wurde die 200-Millimeter-Stahlschanze vor einigen Zuschauern auf dem Parkplatz des Resorts Eisenberg für die sternförmig angeradelten „Aktiven“ zum spaßigen Neujahrsspringen freigegeben.

Nach der Gaudi und einer „Aufwärmrunde“ in der Turmschänke führte die abschließende Talfahrt über den „Eisenbergweg“ zurück nach Kirchheim und weiter nach Niederaula.

Daumen hoch: Unter allen Aktiven war unsere DAV-Mountainbike-Gruppe mit insgesamt 11 Biker/innen - darunter die zwei einzigen Bikerinnen ;-) ! - stark vertreten!!!!


Zurück nach oben

Sektion Bad Hersfeld e.V.

Unsere Sektion wurde 1950 gegründet und hat derzeit ca. 800 Mitglieder. Damit sind wir momentan der drittgrößte Verein in Bad Hersfeld.

Informieren Sie sich von unserem aktiven Vereinsleben und sprechen uns persönlich auf unserer Geschäftsstelle an.

Anfahrt

Geschäftszeiten

Mittwochs von 16:30Uhr bis 18:30Uhr

Adresse

Deutscher Alpenverein
Sektion Bad Hersfeld e.V.
Am Berg 3
D-36251 Bad Hersfeld
+49.6621.78333
+49.6621.6401350