Mountainbike - September, 2013

Die große Dolomitenrunde

Jahreshöhepunkt der Mountainbikegruppe des Deutschen Alpenvereins (DAV), Sektion Bad Hersfeld, war Ende August eine mehrtägige Fahrt in die Dolomiten.

Nach mehreren Vorbereitungsfahrten in der Region ging es für fünf Tage nach St. Vigil in Enneberg (Italien/Südtirol). Von dort startete die Gruppe über den Furkelpass auf den Strudelkopf, bevor es weiter über die Forcela Lerosa und die Senneshütte in das Fanes Hochtal ging.

Nach Überquerung des Limojochs führte die Strecke über die Schlüterhütte und das Gömajoch zurück zum Ausgangspunkt. Teilweise sehr lange und steile Anstiege wurden mit einem sensationellen Ausblick über die einzigartige Bergwelt der Dolomiten und traumhaften sowie anspruchsvollen Abfahrten belohnt. Hierbei musste das Fahrrad auch mal getragen werden.

Insgesamt legten die Teilnehmer dabei eine Strecke von 170 km zurück und bewältigten fast 7000 Höhenmeter. Die Biker, die den Namen "Tendenziell Bergab" tragen, kamen dabei unfallfrei voll auf ihre Kosten.


Zurück nach oben

Sektion Bad Hersfeld e.V.

Unsere Sektion wurde 1950 gegründet und hat derzeit ca. 800 Mitglieder. Damit sind wir momentan der drittgrößte Verein in Bad Hersfeld.

Informieren Sie sich von unserem aktiven Vereinsleben und sprechen uns persönlich auf unserer Geschäftsstelle an.

Anfahrt

Geschäftszeiten

Mittwochs von 16:30Uhr bis 18:30Uhr

Adresse

Deutscher Alpenverein
Sektion Bad Hersfeld e.V.
Am Berg 3
D-36251 Bad Hersfeld
+49.6621.78333
+49.6621.6401350