Klettern - Mai, 2021

Kletterausflug am Muttertag

Diesmal ging es in den Lauchagrund bei Bad Tabarz.

Mit über 20 Felsen und einer Unzahl von Wanderwegen nicht nur was für Kletterer.
Das Phyolitgestein (Porphyr) ist etwas gewöhnungsbedürftig , oft wackelig und scharfkantig bietet aber sehr viele Routen im 4er bis 7er Bereich. Vom Plattenklettern über steile Routen bis sogar zu einer "Zwei Seillängen Tour" ist alles möglich.

Wir waren am  Aschenbergstein , dort befindet sich auch die längste Route mit 50m die sind wir aber nicht geklettert. Leider gab es auch zweimal einen kleinen Steinschlag in einer Route neben uns zum Glück ist keinem etwas passiert aber man hat gemerkt wie wichtig doch der Helm ist.
Wir hatten alle sehr viel Spaß an diesem Tag und fahren ganz sicher wieder mal hin.


Zurück nach oben

Sektion Bad Hersfeld e.V.

Unsere Sektion wurde 1950 gegründet und hat derzeit ca. 800 Mitglieder. Damit sind wir momentan der drittgrößte Verein in Bad Hersfeld.

Informieren Sie sich von unserem aktiven Vereinsleben und sprechen uns persönlich auf unserer Geschäftsstelle an.

Anfahrt

Geschäftszeiten

Mittwochs von 16:30Uhr bis 18:30Uhr

Adresse

Deutscher Alpenverein
Sektion Bad Hersfeld e.V.
Am Berg 3
D-36251 Bad Hersfeld
+49.6621.78333