DRK Bergwacht Bereitschaft Neuenstein
25. Juli, 2018

Vierbeinige Vorarbeiter im Naturschutz

Auf dem Kalkmagerrasen- und Wacholderstandort bei Raboldshausen gedeihen neben der Zweiblattorchidee im Frühjahr der Deutsche Enzian wie der Gefranste Enzian im Spätsommer bzw. Herbst.

Damit der Standort nicht durch Hasel, Schwarzdorn, Liguster, Eichen und Cotoneaster verbuscht, sind Pflegemaßnahmen erforderlich. Diese werden mit dem Fachdienst Ländlicher Raum, Landkreis Hersfeld-Rotenburg abgesprochenen.

Die Vorarbeit im Rahmen dieser Pflegemaßnahmen leisten derzeit Schafe und Ziegen. Was diese vierbeinigen Rasenmäher nicht beseitigen, wird durch den Einsatz von Hand- und Motorsensen von Bergwacht, Alpenverein und NABU entfernt.

Stellvertr. Naturschutzwart
Bergwacht Neuenstein
Karl-Werner Brauer



Zurück nach oben

Sektion Bad Hersfeld e.V.

Unsere Sektion wurde 1950 gegründet und hat derzeit ca. 800 Mitglieder. Damit sind wir momentan der drittgrößte Verein in Bad Hersfeld.

Informieren Sie sich von unserem aktiven Vereinsleben und sprechen uns persönlich auf unserer Geschäftsstelle an.

Anfahrt

Geschäftszeiten

Mittwochs von 16:30Uhr bis 18:30Uhr

Adresse

Deutscher Alpenverein
Sektion Bad Hersfeld e.V.
Am Berg 3
D-36251 Bad Hersfeld
+49.6621.78333
+49.6621.6401350