Fazination Berge

Alpine und Hochalpine Touren

Das Wandern hat sich in den letzten Jahren zu einer Trendsportart entwickelt. Tageswanderungen, Mehrtagestouren mit Hüttenübernachtung, Klettersteige, Gipfelbesteigungen, und Alpendurchquerungen. 

Dabei sind den Erlebnissen kaum Grenzen gesetzt. Steigeisentouren im Gletschergebieten oder Hochalpine Touren mit Klettersteigen und Routen. 

Alpine und Hochalpine Touren gehören zur den größten Herausforderungen der Berge. Die Faszination den Berg so intensiv zu erleben, die wilde Schönheit der Natur zu erfahren und sich das Panorama mühsam erarbeitet zu haben machen das Abenteuer "Hochtouren" aus.

Dem Himmel ganz nah.

Alpine Touren sind... 

  • Sport
  • Naturerlebnis
  • Grenzerfahrung
  • Kampf zwischen Eis & Fels
  • Freiheit
  • Abenteuer
  • Gipfelglück
  • unvergessliche Eindrücke
Juli 2017
Bergwandern + Alpin

Kombinierte Tour im Gebiet des Kaunertals

Termin:
Juli / August (7 Tage)

Gebiet:
Das Gebiet um die Rauhekopfhütte und dem Brandenburger Haus. Gestartet wird die Tour auf der Ruhekopfhütte, wo die Schulung im Gletscherbruch und in der Spaltenzone durchgeführt werden. Danach wird auf das Brandenburger Haus gewechselt und dort einige Gipfel in Angriff genommen.

Tourenart:
*Geführte Tour *

Tourencharakter:
Kombinierte Gipfeltour mit Schulung Spaltenbergung

Höhenmeter:
ca. 1400 m im Auf- u. Abstieg an allen Tagen

Anforderungen:
Sicheres gehen im Weglosen Gelände und auf Gletscher.
Beherrschen der Knoten und Anseiltechnik.
Trittsicherheit, Schwindelfreiheit
Kondition für 4 bis 6 stündige Touren

Unterbringung:
Hüttenübernachtung auf der Rauhekopfhütte und dem Brandenburger Haus

Ausrüstung:
Steigeisen und Gletscherausrüstung erforderlich. Genaueres wird bei der Vorbesprechung mitgeteilt.

Teilnehmerzahl:
Mind. 2,  max. 5 Teilnehmer (4DAV ja aber 2 Teilnehmer max)

Kosten:
Übernachtungs- und Verpflegungskosten auf den Hütten

Fahrtkosten:
Anreise in priv. Pkw, Fahrgemeinschaften. 

Teilnehmergebühr:
70 Euro

Anmeldeschluss:
Mitte Februar
Vorgespräch:
Wird Ende Februar oder im März nach telefonischer Absprache erfolgen

Ansprechpartner:
Jürgen Baumgardt
E-Mail: j.baumgardt@dav-badhersfeld.de

September 2017
Bergwandern + Alpin

Rundtour im Steinernen Meer

Termin: 
So., 03.09.2017 – Do. 07.09.2017 
(5 Tage mit An- u. Abreise)

Tourengebiet:
Berchtesgadener Alpen
Alpine Bergwanderung von Hütte zu Hütte

Unterbringung:
Ingolstädter Haus – Riemannhaus – Kärlinger Haus – Ingolstädter Haus

Tourencharakter / Tourenziele:
*Diese Tour ist eine Gemeinschaftstour*
Alpine Steige und Wege mit Überschreitung Achselhorn, Mitterhorn, Breithorn, Schönfeldspitze u. Besteigung Gr. Hundstod.

Anforderungen:

  • Kondition für 6-7 h Gehzeit pro Tag
  • Trittsicherheit u. Schwindelfreiheit, Klettern bis I

Ausrüstung:

  • Rucksack
  • Wetterfeste Kleidung
  • Feste Wanderschuhe

Teilnehmerzahl:
Mindestens: 3  maximal 7

Kosten pro Person:
Übernachtungskosten u. Verpflegung auf Hütten, Anreise in Fahrgemeinschaften

Teilnehmergebühr pro Person:
20  Euro

Anmeldeschluss:    
20.05.2017

Ansprechpartner und Informationen:   
Stefan Linge
Telefonnummer: 05663 5501
Email: stefan.linge@t-online.de

Tourenleiter

Unser Tourenleiter können auf eine sehr lange Tourengeschichte zurückblicken.

Jürgen Baumgardt

j.baumgardt@dav-badhersfeld.de

Dieter Herter

d.herter@dav-badhersfeld.de

+49.6621.61249

Bernd Becker

+49.6694.6392

Walter Bierwirth

+49.175.1997229

Zurück nach oben

Sektion Bad Hersfeld e.V.

Unsere Sektion wurde 1950 gegründet und hat derzeit ca. 800 Mitglieder. Damit sind wir momentan der drittgrößte Verein in Bad Hersfeld.

Informieren Sie sich von unserem aktiven Vereinsleben und sprechen uns persönlich auf unserer Geschäftsstelle an.

Anfahrt

Geschäftszeiten

Mittwochs von 16:30Uhr bis 18:30Uhr

Adresse

Deutscher Alpenverein
Sektion Bad Hersfeld e.V.
Am Berg 3
D-36251 Bad Hersfeld
+49.6621.78333
+49.6621.6401350